Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Was wir tun

Wir haben versucht, das Thema “Sexueller Missbrauch und Glaube” immer wieder in Kirchen und Gesellschaft in den Blick zu nehmen, um die Einsamkeit der Betroffenen zu reduzieren und nach Verbündeten zu schauen, die sich an der Seite von Missbrauchsopfern positionieren. Hier stellen wir Ihnen auszugsweise Veröffentlichungen, Interviews, Fortbildungen und Gottesdienste vor.

Aktionen und Fortbildungen 

Gerd Altmann auf PixabayGerd Altmann auf Pixabay

2009 Workshop in einer Kirchengemeinde

2013 Seelsorge-Fortbildung-Freiburg i.Br.

2016 Katholikentag in Leipzig

2017 Fortbildung für SeelsorgerInnen in Singen

2019 Vortrag und Gespräch, Gleichstellungskommission der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, 16. 1

2019 Vortrag und Gespräch mit Präventionsverantwortlichen, 18.-21.2., Schmerlenbach

2019 Vortrag und Gespräch in der Gruppe "Alltäglich glauben", Bruchsal, 11.3.2019

2019 25.3. Stiftung Bildungszentrum der Erzdiözese München und Freising, 25.3.. Umkehr! Kirche sein angesichts des Missbrauchsskandals

2019, 25.3. Vortrag und Aussprache, Frauengemeinschaft Neuburgweier + Rheinstetten

2019,24.-26.5. Evangelische Akademie Hofgeismar: Geschlecht Gesellschaft Gewalt; Dokumentation epd Nr. 43

2019 Alfred Delp-Haus, Kassel: Was erwarten Betroffene von ihren Mitchrist*innen und Gemeinden?

2019, 17.6. KEB Koblenz: "Skandal! Die Kirche und der Missbrauch"

2019, 3.7., 19.45 Uhr, Stadtkloster Karlsruhe, Die Missbrauchskrise treibt uns um

2019, 28.8, 19 Uhr; Berlin, Filmtheater am Friedrichshain; Gespräch im Anschluss an den Film "Gott sei Dank" 

2019 Dr. Haslbeck - Fachtagung Prävention: Welche Veränderungen Betroffene brauchen

2019, 10.10. , 20 Uhr, Brucker Forum Fürstenfeldbruck: Sexueller Missbrauch in der Kirche. Maßnahmen gegen die beschädigte Glaubwürdigkeit mit Dr. Barbara Haslbeck, Erika Kerstner, Dr. Helmut Schnieringer

In Planung:

14.1.2020, 19:30 Uhr, Stadtkloster Karlsruhe: Schuld und Vergebung - Die Perspektive Missbrauchsbetroffener

2020, 29.1., St. Joseph Münster: Vergebung - Recht der Täter und Pflicht der Opfer? Die Perspektive Missbrauchsbetroffener

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?